Heute ist ein besonderer Tag. Es ist der erste Tag mit der reduzierten Mehrwertsteuer.

Die befristete Senkung der Mehrwertsteuer zum 1.7.2020 auf 16% wurde beschlossen, um den durch Corona in Schwierigkeiten geratenen Menschen das Leben etwas zu erleichtern.

Für die Einen ist diese Ersparnis bitter nötig, für die anderen ein nettes, aber nicht unbedingt notwendiges Geschenk.
Für Letztere hat sich Mindermann Augenoptik aus Telgte etwas ganz Besonderes überlegt:
„Wir bitten unsere Kundinnen und Kunden auf die Ersparnis der Mehrwertsteuer-Senkung zu verzichten und diesen Betrag an den Verein Urlaub & Pflege e.V. zu spenden. In jedem Einzelfall ist es nur ein kleiner Betrag, in der Summe aber eine große Hilfe.
Auch wir beteiligen uns und verdoppeln jeden gespendeten Euro. So können wir gemeinsam den Verein tatkräftig unterstützen“ erzählt Ursula Mindermann, Inhaberin des Augenoptik Geschäfts am Baßfeld.
„Jeder Cent zählt, wir freuen uns, wenn Sie mitmachen!“ motiviert Ursula Mindermann zum Mitmachen. „Und, selbstverständlich zahlen wir die ersparte Differenz auch gerne an unsere Kundinnen und Kunden aus“.

Wir, von Urlaub & Pflege e.V. freuen uns riesig über dieses großzügige Angebot und sagen ganz herzlichen Dank!

Vielleicht ist die Mehrwertsteuer-Idee ja eine Idee, die Schule macht!
Wenn viele Unternehmen und deren Kundinnen und Kunden mitmachen, kann aus vielen Mini-Spenden etwas ganz großes werden!

Jetzt spenden!